Weihnachten

Und jetzt alle!

Ich bin gespannt, in welcher Gestalt mir Jesus heute begegnen wird.

„Ich bin gespannt, in welcher Gestalt mir Jesus heute begegnen wird …“ Mit diesem Satz ging die heilige Mutter Theresa täglich durch die Straßen Kalkuttas.

Bild: ELKB

„Ich bin gespannt, in welcher Gestalt mir Jesus heute begegnen wird …“ Mit diesem Satz ging die heilige Mutter Theresa täglich durch die Straßen Kalkuttas. Auch in unserem Alltag, kann uns diese Übung neue Perspektiven eröffnen.

„Ich bin gespannt, in welcher Gestalt mir Jesus heute begegnen wird …“ Mit diesem Satz ging die heilige Mutter Theresa täglich durch die Straßen Kalkuttas. Auch in unserem Alltag, kann uns diese Übung neue Perspektiven eröffnen. Suchen Sie sich im Altpapier ein Stück schönen Karton, schneiden Sie ein ca. 7 x 5 cm großes Stück heraus und schreiben Sie das Zitat darauf. Mit dieser Erinnerung (z.B. am Spiegel im Badezimmer) begeben Sie sich an den nächsten Tagen auf die Suche nach Spuren des Göttlichen in den Begegnungen mit den Menschen um Sie herum. Falls Sie mögen, können Sie auch unsere Vorlage ausdrucken und das Zitat ausschneiden und aufkleben.


30.06.2014 / Kerygma