Ostern

Die Ostergeschichte als Film

Die Ostergeschichte als Film

Der „Dritte Tag“ hat eine besondere Bedeutung für das Osterfest.

Am „Dritten Tag“ – dem Ostertag – wurde Jesus dem frühen christlichen Glaubensbekenntnis zufolge von den Toten erweckt, und es folgte seine Auferstehung. Liebevoll animiert mit Puppen aus Holz erzählt das obige Video den „Dritten Tag“ nach dem Markusevangelium 16,3-8. Die Ostergeschichte mal anders – oben geht es zum Video.


14.08.2014 / ELKB